Berlinkarte mit ADV Einrichtungen schematisch
Bild verschiedener Broschüren von ADV GgmbH oder seiner Einrichtungen
Schematisches Bild eines roten Elefanten Logo
  STELLENANGEBOTE

ADV - Rehabilitation und Integration gGmbH sucht


ADV-Nokta bietet seit 1988 stationäre Drogenlangzeittherapie für drogenabhängige Menschen aus verschiedenen Kulturen an. Neben der Bearbeitung der Drogenabhängigkeit sind ein Schwerpunkt unserer Arbeit die spezifischen Migrationsprobleme.

Wir suchen zum zeitnahen Beginn eine/einen

pädagogische/n Mitarbeiter/in / Sozialarbeiter/in
(30-40 Std./Woche)


Wir erwarten:


•    Erfahrung in der Arbeit mit benachteiligten Menschen
•    Freude an der Arbeit mit suchtkranken Menschen
•    Belastbarkeit, sowie die Fähigkeit zum flexiblen Handeln


Migrationshintergrund und/oder Fremdsprachenkenntnisse (vorzugsweise türkisch, arabisch, farsi, oder russisch)

Wir bieten:


•    eine gute Einarbeitung
•    eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
•    ein angenehmes Arbeitsklima
•    Fortbildungsmöglichkeiten
•    eine angemessene Vergütung


Für mögliche Fragen steht Ihnen Herr Segel unter der Tel.-Nr. 030 / 86 20 270 zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

ADV-Rehabilitation und Integration gGmbH
Projekt NOKTA
z.Hd. Herrn Segel
Spreetalallee 3 b
14050 Berlin

oder vorzugsweise per Mail an helmut.segel{at}nokta-suchthilfe.de


Die Fachklinik F 42 der ADV – Rehabilitation und Integration gGmbH in Berlin-Neukölln ist eine Rehabilitationsklinik mit integriertem Adaptionsbereich mit insgesamt 40 Plätzen für suchtkranke Menschen. Federführender Kostenträger ist die Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Arbeitserzieher/in / Ergotherapeuten/in
mit einem Stundenumfang von 25-30 Stunden

für die Unterstützung der Rehabilitand*innen beim (Wieder-)Einstieg in die Arbeitswelt.

Ihre Aufgaben

  • Führen, Motivieren und Anleiten der suchtmittelabhängigen Rehabilitanden
  • Arbeitsdiagnostik und Assessmentverfahren (IMBA / Melba)
  • Arbeitsplatzspezifische Kommunikations– und Konfliktlösestrategien vermitteln
  • Therapiedokumentation und Abschlussberichte verfassen


Wir wünschen uns:

  • einen entsprechend anerkannten Berufsabschluss
  • Kenntnisse über berufliche Wiedereingliederungsmöglichkeiten
  • die Bereitschaft, neue Arbeitskonzepte zu entwickeln und zu begleiten


Wir bieten:

  • ein interessantes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielräumen
  • ein qualifiziertes und engagiertes multiprofessionelles Mitarbeiterteam
  • eine angemessene Vergütung


Ihre Bewerbung schicken Sie bitte baldmöglichst per Post an:

Fachklinik F42 der ADV-Rehabilitation und Integration gGmbH
z.Hd. Frau Ulrike Nimir
Flughafenstraße 42
12053 Berlin

oder per Mail an: ulrike.nimir{at}adv-suchthilfe.de

Informationen über den Träger erhalten Sie unter www.adv-suchthilfe.de


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialarbeiter/in (FH – Diplom/BA)
mit einem Stundenumfang von 20-25 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Patienten in sozialrechtlichen Angelegenheiten:
  • Klärung der rechtlichen Situation
  • Unterstützung zur Integration in den Arbeitsmarkt
  • Unterstützung bei der Klärung von Schulden- und Finanzfragen
  • Unterstützung bei der Vermittlung in weiterführende Hilfen


Wir suchen

  • einen Kollegen/eine Kollegin mit ressourcenorientierter Haltung, selbständiger Arbeitsweise und der für unsere Arbeit unerlässlichen Flexibilität.


Wir erwarten

  • einen Hochschul-/Fachhochschulabschluss als Sozialpädagoge*in/Sozialarbeiter*in mit guten sozialrechtlichen Kenntnissen


Wir bieten

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielträumen
  • kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team,
  • regelmäßige Supervision sowie Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.
  • eine angemessene Vergütung


Ihre Bewerbung schicken Sie bitte baldmöglichst per Post an:

Fachklinik F42 der ADV-Rehabilitation und Integration gGmbH
z.Hd. Frau Ulrike Nimir
Flughafenstraße 42
12053 Berlin

oder per Mail an: ulrike.nimir{at}adv-suchthilfe.de

Informationen über den Träger erhalten Sie unter www.adv-suchthilfe.de



Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder eine/n Fachärztin/Facharzt für psychotherapeutische Medizin als ärztliche Leitung der Einrichtung

mit einem Stellenumfang von 19,25 - 38,50 Stunden/Woche

Das bringen Sie neben Ihrer beruflichen Qualifikation hinaus mit:

  • berufliche Erfahrungen im Suchtbereich, zumindest aber Interesse an stationäner Suchttherapie und -medizin
  • die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Flexibilität
  • Freude in einem multiprofessionellen Team mitzuarbeiten


Aufgabenbeschreibungen:

  • medizinische Versorgung der Rehabilitand*innen
  • Organisation und Koordination des Pflegeteams
  • Verantwortung für das Berichtswesen
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachkliniken
  • Netzwerkarbeit im Suchthilfesystem



Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren, verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Herzen von Berlin-Neukölln
  • ein interessantes Arbeitsfeld
  • individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • kollegiales Arbeiten im Team, intensiven fachlichen Austausch
  • Supervision
  • in der Regel keine Dienste am Wochenende und in der Nacht
  • eine angemessene Vergütung


Für weitere Informationen zu unserer Arbeit und unseren Leistungen besuchen Sie unsere Homepage
www.adv-suchthilfe.de


Für mögliche Fragen steht Ihnen die therapeutische Leiterin, Frau Ulrike Nimir unter Telefon: 030 – 60 97 82 – 0 oder der Geschäftsführer Herr Gerhard Schmidt-Burda unter Telefon 030 – 398 960 – 60  gerne zur Verfügung.


Wenn Sie sich von dieser verantwortungsvollen Aufgabenstellung angesprochen fühlen, dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen schicken Sie bitte zeitnah per Post oder E-Mail an:


ADV – Rehabilitation und Integration gGmbH
Geschäftsführung
Perleberger Str. 27
10559 Berlin
oder per Mail an: schmidt-burda(at)adv-suchthilfe.de



Die Fachklinik Briese der ADV – Rehabilitation und Integration gGmbH in Birkenwerder ist eine moderne Rehabilitationsklinik zur Entwöhnungsbehandlung suchtkranker Patienten mit dem Schwerpunkt Drogenabhängigkeit am nördlichen
Stadtrand von Berlin. Die Einrichtung verfügt über 39 Behandlungsplätze im Ortsteil Briese.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder später suchen wir:

eine examinierte Krankenpflegekraft im Rahmen einer Vollzeit- oder Teilzeitstelle und/oder mit einem Vertrag als "geringfügig Beschäftigte/r" sowohl im Tagdienst als auch im Nacht- und Wochenenddienst.

Das bringen Sie darüber hinaus mit:

  • selbstständiges Arbeiten
  • Flexibilität
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Das erwartet Sie:

  • ein verantwortungsvoller Arbeitsplatz nördlich von Berlin (S-Bahnanschluss)
  • ein interessantes Arbeitsumfeld
  • individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Supervision
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an TVL Berlin

Für weitere Informationen zu unserer Arbeit und unseren Leistungen besuchen Sie unsere Homepage.

www.adv-suchthilfe.de

Wenn Sie sich von dieser verantwortungsvollen Aufgabenstellung angesprochen fühlen, dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Fachklinik Briese

Stefan Reichert

Briese 1-2

16547 Birkenwerder

 

oder per Mail an: stefan.reichert(at)adv-suchthilfe.de


INTERESSE?

Laden Sie sich unsere Flyer direkt hier auf unserer Website runter oder fordern Sie hier Infomaterial per Post an.

Praktikum

 

Mehr...

ADV gGmbH Wohnen und Betreuen

Stellenangebote

Mehr...

ÜBER DIE 
ADV Reha gGmbH